Logopädischer Dienst

Willkommen beim Logopädischen Dienst

Im Verlaufe der Sprachentwicklung können verschiedene Störungen der Kommunikationsfähigkeit auftreten. Diese können unterschiedliche Aspekte der Sprache betreffen. So kann das Sprechen und das Sprachverständnis, das Lesen- und Schreibenlernen oder auch der Redefluss oder der Stimmklang betroffen sein.

Um diese Störungen genauer zu erfassen und weitere mögliche Schritte zu planen, bieten wir logopädische Abklärungen, Beratungen und Therapien an. Diese richten sich an Kinder im Vorschulalter (ab 2.5 Jahren) und Lernende der Volksschule (Ende der Sekundarstufe 1) mit Sprech- und Sprachproblemen, sowie Erziehungsberechtigte, Lehr- und Fachpersonen.

Mehr erfahren

Anmeldung beim Logopädischen Dienst

Erziehungsberechtigte: telefonisch oder via Anmeldeformular

Lehrpersonen und andere Fachpersonen: telefonisch oder via Anmeldeformular im Einverständnis der Erziehungsberechtigten.
(Das Anmeldeformular kann elektronisch ausgefüllt werden, muss aber aus Datenschutzgründen brieflich zugestellt werden.)

Anmeldeformular LPD